DRUCKKAMMER

Unsere hyperbare Sauerstoffkammer ist das Modell OT 950 der Firma OVIDA

 

Ablauf der Behandlung:

 

•Sie legen sich in die Druckkammer

•Die Druckkammer wird vom Operator verschlossen

•Der Operator startet die Sitzung durch die Erhöhung des Druckes auf 1,5Bar

•Ein Sauerstoff - Konzentrator entnimmt der Umgebung Luft, komprimiert sie und entfernt durch Filtern Stickstoff und andere Gase aus der Umgebung. Dadurch entsteht ca.95% höhere Sauerstoffkonzentration .

•Nach Beendigung der Sitzung wird der Druck abgesenkt und die Kammer geöffnet

•In der Phase des Druckaufbaus und -ablassens verspüren Sie Druck im Ohr, wie während des Starts in einem Flugzeug

•Während der gesamten Sitzung überwacht der Operator den Ablauf

oase3.jpg
oase4.jpg
SOT_Logo_Farbe1_Schatten.png